Liebster Award – die 2te

Die liebe Tanya – alias Lucie Marshall – hat mir erneut das Stöckchen zugeworfen. Der Kettenbrief Liebster Award erreicht mich nun schon zum 2. Mal. Innerlich mache ich bei jeder Nominierung (also dem verschönten Begriff für’s Weiterleiten des Kettenbriefes Awards) ein Gesicht, als würde ich gerade in eine Zitrone beißen. Aber tief in mir freut sich etwas und deshalb (auch wenn ich eine Abneigung gegen Kettenbriefe habe), beantworte ich gern die nächsten 11 Fragen.

1. Worüber geht dein Blog?

Vor fast genau einem Jahr habe ich den Blog erschaffen, um über den Herzfehler meiner kleineren Tochter zu schreiben, selbst ein Ventil zu finden darüber zu sprechen und meinem Umfeld die Möglichkeit zu geben, sich über den aktuellen Stand zu informieren, ohne mir direkt Fragen stellen zu müssen. Es war nämlich so, dass die Menschen um mich / uns herum, nicht wirklich wussten, wie sie damit umgehen sollten und uns in Ruhe ließen, statt da zu sein. Mein Blog war der bekannte Angriff nach vorn. Heute schreibe ich sowohl über den Herzfehler der Kleinen als auch über alles, was mir das Leben so als Steilvorlage bietet.

2. Wo kannst du am besten schreiben?

An meinem Platz an unserem Esstisch.

3. Keine Lust zu bloggen – hast du einen Trick aus der Ecke rauszukommen?

Manchmal ist das einfach so. Da gibt es wichtigeres. Ich sage immer: Wenn ich etwas mitteilen möchte, mache ich das hier. Wenn es partout nichts gibt, was ich sagen möchte, dann lasse ich es einfach. Es ist nichts schlimmer, als etwas “gezwungen” zu tun. Das merken am Ende auch meine Leser.
Manchmal genügen mir ein paar Tage Abstand und dann hält der Alltag neue Anekdoten bereit.

4. Kannst du Kartoffelbrei aus der Tüte leiden?

Naja, es gibt schlimmeres. Aber es geht einfach nichts über schönen selbstgemachten Kartoffelbrei mit viel Milch und Butter…

5. Welches Sternzeichen bist du? Und glaubst du an Sternzeichen?

Waage. Glaube ich an Sternzeichen…? Hmm, ich weiß nicht. Kann mich nicht entscheiden. 😉
Spaß beiseite. Ja. ich glaube daran, denn ich bin eine waschechte Waage. ABER: Ich lese weder Horoskope noch glaube ich an irgendwelche Vorhersagen. Dennoch stimmt die ein oder andere Eigenschaft, die man meinem Sternzeichen nachsagt.

Positive Eigenschaften:
Friedliebend, liebenswert, diplomatisch, ausgeglichen, gerecht, ehrlich, intelligent, kultiviert

Negative Eigenschaften:
Mangelhaftes Selbstbewusstsein, Selbstmitleid, verletzlich, unentschlossen, Faulheit, Eitelkeit

Was davon jetzt zutrifft und was nicht, bleibt mein Geheimnis. 😉

6. Du hast die Wahl: Düne und Meerblick oder Berge mit Hüttenzauber?

Als Waage sollte ich das gar nicht so leicht beantworten können. 😉
Definitiv Düne und Meerblick!

7. Wasser mit oder ohne Sprudel?

Ohne

8. Worauf kannst du am Morgen nie verzichten?

Einen Blick aufs Handy.

9. Wann hast du dich das letzte Mal selber gelobt?

Montag. Da hatte ich mit meiner Großen Herbstlaub-Eulen gebastelt. 

10.  Wohin würdest du gerne reisen?

New York! Ganz bald sogar – im Januar!
Und irgendwann werde ich mal mit einem Bulli die Küste Frankreichs runterfahren…
(Der aufmerksame Leser erkennt diese Antworten aus meinem ersten Liebster Award wieder… 😉 )

11. Was würdest du mit 1 Millionen Euro machen?

Ganz spießig: Geld so anlegen, dass ich mir monatlich einen Betrag X selbst überweise. Ansonsten: Rücklagen, Altersvorsorge, Haus- und Grundstückskredit ablösen, für die Kinder was beiseite legen.

Ganz leidenschaftlich: Einmal Kaufrausch bitte!

Diesmal stelle ich auch 11 Fragen.
Here we go:

1. Die spontanste Entscheidung deines Lebens war?
2. Hast du in der Schule geschummelt?
3. Wenn du nach dem Schulabschluss nochmal neu anfangen könntest, was würdest du tun oder anders machen?
4. Erziehst du deine Kinder nach dem Vorbild deiner Eltern oder versuchst du bewusst, Dinge anders zu machen?
5. Musstest du dich jemals für etwas rechtfertigen, was du in deinem Blog geschrieben hast?
6. Das Verrückteste, das du jemals getan hast, war?
7. Die mutigste Entscheidung deines Lebens war?
8. Welches Buch hat dich nachhaltig beeinflusst?
9. Worüber würdest du gern mal schreiben?
10. Ein Leben ohne Internet ist…?
11. Was ist für dich Liebe?

Ich nominiere:
Tafjora,
Mama arbeitet,
Béa von Tollabox,
Alu von Große Köpfe,
die Grummelmama,
Chris von Linsensicht,
Frau Chamailon,
Mama’s Lifestyle,
Bleib cool Mami,
Blogprinzessin und
Johannes von Jazzlounge .

Viel Spaß!

Übrigens: Schenkt ihr mir ein Herz bei den Brigitte Mom Blogs? Ich freue mich!

5 Kommentare on Liebster Award – die 2te

  1. Paula (bleibCOOLmami)
    22/10/2014 at 13:45 (5 Jahren ago)

    Vielen Dank für die Nominierung. Deine Fragen beantworte ich gerne.<br />Liebe Grüße<br />Paula

    Antworten
  2. Chris
    22/10/2014 at 19:02 (5 Jahren ago)

    BOAAAHHHH! da hast du aber Fragen rausgehauen. Deine die du beantwortet hast hätten mir ein wenig besser gelegen.<br />Aber ich habe mich durch gerungen und alle Fragen nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet.<br />http://www.linsensicht.de/antworten-zu-liebster-award/<br />viel Spaß beim Antworten lesen :-)<br /><br />ganz lieben Gruß und euch alles alles Gute<br />Chris

    Antworten
  3. Paula (bleibCOOLmami)
    24/10/2014 at 07:10 (5 Jahren ago)

    So, liebe Jessika, mein Beitrag ist online. Danke für die tollen Fragen. Es hat Spaß gemacht. Viel Vergnügen beim Lesen!<br />Liebe Grüße<br />Paula

    Antworten
    • Jessika Rose
      24/10/2014 at 07:34 (5 Jahren ago)

      Wunderbar! Ich hatte auch viel Vergnügen beim Lesen deiner Antworten! 😉 Sind oben verlinkt.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.